Wieder Frei

(Andrea Pflüger)

So in etwa muss es sich anfühlen, wenn Beschränkungen z.B. durch das Coronavirus wieder aufgehoben werden, und der Mensch sein Leben wieder frei gestalten kann.

Please note: This text is protected by copyright and may not be copied or used for other purposes - even in parts or in revised form - without the expressed permission by Premium Lyrics. The hidden parts (XXXXX) are visible after purchasing a license.

Select your license

License group 1: non-commercial use

License group 2: commercial use with limited right of reproduction

License group 3: commercial use with unlimited right of reproduction

License group 4: exclusive use with unlimited right of reproduction

Here you find more information about our Licensing models.

Add to cart Wishlist

Geh wieder raus, genieße die Freiheit. Am Horizont ist kein Ende zu sehn. Atme tief ein, befreit von den Ketten. Musst dich nicht mehr nur im Kreise drehn. Tanz durch die Welt und wieder zurück. Genieße den Augenblick und das Leben. Umarm den Moment, spür seine Nähe. Triff Freunde, schätze, was sie dir geben. Denn du bist wieder… Refrain: frei – du kannst es jetzt fühlen. Frei – entfalte dich. Frei – du hast dich verändert. Frei – eine neue Sicht. Frei – ein kleines Wort - doch es bedeutet jetzt alles, wirklich alles für dich. Umgeben von deinen eignen vier Wänden warst du lang allein. Doch jetzt ist Schluss. Gehst wieder offen auf andere zu. Was war, ist vergangen, schiebst keinen Frust. Strahlst mit der Sonne um die Wette. Spürst im Gras die Wärme auf deiner Haut. XXXXXX XXX XXXX XXX XXXXXXXXXXX XXXXXX XXXXX XXXX XXXX XXXXXXXXX XXXXXXXXX XXXX XX XXXX XXXXXXX XXX XXXXXXX XXXXX XXXX XXX XX XXXXXX XX XXXXX XXXXXXXX XXXX XXX XXXXXXXX XXXXX XXXX XXX XX XXXX XXXX XXXXXXXXXXX XXXX XXX XXXX XXXX XXXXXX XXXX XXX XXX XXXXXXX XXXX X XXXX XX XXXXXXXX XXXXX XXXXXX XXXXXXXX XXXXX XXXX XXXXX XXXXXX XXXXXX XXXX XXX XXX XX XXXXXXX XXXX XXXXXXX

© Andrea Pflüger 2020

Any opinions that may be interpreted within the lyrics on this site will be those of the individual author, and do not necessarily represent those of Premium Lyrics.

More search results

Feier die Nacht

By Andrea Pflüger


Ein Mensch lernt, sich fallen zu lassen.

View lyric

Eiszeit

By Andrea Pflüger


Eine lange Beziehung geht in die Brüche.

View lyric

Verliebt in...

By Andrea Pflüger


Der Text zeigt, dass sich zwei völlig unterschiedliche Typen von Menschen wirklich lieben können und sie diese Liebe auch gegen Widerstände verteidigen.

View lyric

Zauber einer Nacht

By Andrea Pflüger


Zwei Menschen begegnen sich und spüren eine starke gegenseitige Anziehung. Nach einer gemeinsam verbrachten Nacht trennen sich ihre Wege jedoch wieder.

View lyric

Increments Of Time

By Joshua Lyons


Honing in on the small moments with a significant other where things are actually going well.

View lyric

Tweet, tweet

By Edward McBride


This song is about how we communicate these days and tweeting has become more prominent as the President of the USA uses it extensively. Conversely it can be very annoying especially during the work day and the lyrics highlight the problem.

View lyric

Grüß Gott

By Georg Wagner (GeWa)


Edzard, der vierte "Heilige König" war völlig orient(ierungs)los und kam daher dauernd zu spät. Er hat Jesus schon nicht mehr angetroffen. Dieses peinliche Ereignis wird in der Bibel gar nicht erst erwähnt.

View lyric

All Right with Me

By Brian Hendrix


Was washing dishes today (2/23) and there was just a melody in my head. It kept saying "All right... all night," like it was a song I've heard before. Well, it wasn't, so I wrote it while it was still fresh. It's basically about a guy who's telling a girl he can love her better than she's being loved. It's very catchy. I think reading it really conveys the rhythm too, which is rare.

View lyric